Lehrgänge SRC / UBI
Termine 2019


Kurse für das

Beschränkt Gültige (See-)Funkbetriebszeugnis / Short Range Certificate (SRC)
und UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI)

 
    Ort
 
Termine
 
Prüfung
 
 
SRC/ UBI Kurs   Olpe/Sondern 10.11.2019
4 Sonntage
13.12.2019
 
SRC/UBI Abendkurs   Olpe/Sondern 11.11.2019
6 Abende Mo/Do
13.12.2019
 


Weitere Termine auf Anfrage


Neu: Kleingruppen auf Anfrage
 

Auffrischungs- und Partnerkurse

Sie haben ein Funkzeugnis, kein eigenes Schiff, ab und zu gechartert oder mitgefahren
und möchten Ihre Funkpraxis auffrischen?

Ihre Partnerin / Ihr Partner hat kein Funkzeugnis.
Sie möchten dass Sie / Er auch die "Funke" im Notfall bedienen und Hilfe herbei rufen kann?
Ihr Partner möchte aber keinen Prüfungsstress, sondern nur üben?

=> mehr

 

weitere Termine auf Anfrage
 



Möchten Sie in Ihrem Verein, Ihrer Gruppe oder Firma einen Lehrgang durchführen, fordern Sie die entsprechende INFO an

Bei genügender Teilnehmerzahl kann der Lehrgang und die Prüfung in Ihren Räumen durchgeführt werden.

Sie haben Heimvorteil sowohl während des Lehrganges als auch bei der Prüfung!
Die praktische Prüfung wird an den, Ihnen aus dem Lehrgang bekannten Anlagen durchgeführt.

Erleben Sie als Team einen "Funktörn" mit erfolgreichem Abschluss!

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen



 

Hier einige „Funksprüche“ von Teilnehmern:
 

Hallo Klaus,

ich habe Deine Art und Weise, die Kursteilnehmer an die Hand zu nehmen und sie punktgenau mit den wichtigsten Inhalten auszustatten sehr positiv empfunden.
Die Vorbereitung auf die beiden Prüfungen war prima. Ich habe mich in guten Händen gefühlt.
Deine langjährige Erfahrung im Umgang mit den Geheimnissen des Funkens war stets präsent.
Sollte ich nochmals auf die Idee kommen, mich abermals mit einem Funkschein für " höherwertigeren Funkverkehr" ausstatten zu müssen, würde ich den Kurs wieder bei Dir buchen.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2018.

Mit festlichen Grüßen
T.E.



 

"Hallo Klaus,
vielen Dank für die Glückwünsche!

Das Prüfungsergebnis war bei dem Lehrer aber doch wohl wirklich keine Überraschung!!!

Auch wenn es nach einem langen Arbeitstag schon mal etwas Überwindung kostete, Montags Abend statt auf der Couch zu liegen zum "Funken" nach Sondern zu fahren und das Lernen an den übrigen Tagen auch nicht immer leicht von der Hand ging, hat uns der gesamte Kurs rückblickend viel Spaß gemacht.

Ich bin mir sicher, dass das Funkgerät bei den kommenden Segeltörns öfter zum Einsatz kommen wird.

Nochmals vielen Dank für die hervorragende Ausbildung in angenehmer Atmosphäre.

Wir wünschen Dir noch viele weitere erfolgreiche Funkkurse.

Wir werden Dich auf jeden Fall weiterempfehlen!"
 


 

"Hallo Klaus,

auf diesem Wege ein Dankeschön an Dich und Deinen Enthusiasmus in Sachen Funkprüfung und der damit verbundenen Vorbereitung.
Alles Gute fürs nächste Jahr. Bleib gesund und wir wünschen Dir eine "Flut" von Funkprüflingen!!

M.f.G."

 



"Hallo Klaus,

wie möchten nicht versäumen, Dir für Deine interessante und intensive Schulung zur Vorbereitung auf die SRC- und UBI-Prüfung zu danken. Uns wäre es sicherlich heute nicht so „leicht“ gefallen, wenn wir nicht in den letzten Wochen von Deinen Tipps und Empfehlungen begleitet gewesen wären. Vor allem Dein Schulungsbuch ist hervorragend, aber nicht zuletzt auch die wöchentlichen Infos zum aktuellen Stand der Ausbildung. Genau die richtige Kombination und das richtige Timing zum Lernen und Vorbereiten.

Herzlichen Dank, noch einen schönen Advent und frohe Weihnachten,
und: mach weiter so!

Beste Grüße"
 


 

"Hallo Herr Naschwitz,

nochmals vielen Dank für die gute und interessante Funkausbildung.
Auch mir hat die Runde viel Spaß gemacht und ich war für die Prüfung gut gerüstet,
die dank Ihrer Organisation ja auch gut und relativ zügig für uns über die Bühne gegangen ist.
Allerdings hoffe ich, niemals in "echt" einen Notruf absetzen zu müssen.....

Ihnen alles Gute und herzliche Grüße"

 



"Allen Segelbekannten kann ich den Kurs nur empfehlen. Das Lernen fand in angenehmer Umgebung statt.
Die Übungen waren nicht nur Prüfungsvorbereitung, sie bescherten uns auch schon eine gewisse Routine.
Bei den ersten wirklichen Funkkontakten lief alles so, als ob man schon jahrelang dabei wäre.
Eben halt Routine."

"Hatte in diesem Sommer mein Schiff 6 Wochen auf der Ostsee. Dabei haben meine Tochter und ich die Gelegenheit genutzt, eifrig zu funken. Gut geklappt. Kein Wunder bei einem solchen "instructeur de télephonie" comme Monsieur Naschwitz."
 


 

"Lieber Herr Naschwitz,

vielen Dank für Ihre netten Zeilen, vor allem aber für Ihre sehr konstruktive, wohlwollende, kurzweilig-lockere und kompetente Begleitung zur Prüfung. Da bleibt es zu hoffen, dass noch viele Funkinteressierte in den Genuss Ihrer Kurse kommen.

Mit den besten Wünschen und herzlichen Grüße"

 



"Die Samstage haben uns viel Spass gemacht und das Ergebnis war ja mehr als gut.
Ich würde mal sagen die gesamte Prüfung war mehr als ein Nikolausgeschenk. Vielleicht eilte uns ein guter Ruf voraus, vielleicht waren wir auch einfach so gut vorbereitet worden. In beiden Fällen gilt Ihnen unser Dank.
Beste Grüsse aus Troisdorf"

 


 

"Deshalb noch mal auf diesem Wege ein Herzliches Dankeschön für die gute Zeit. Zwischendurch dachte ich, dass ich das nicht schaffe, aber zum Schluss ergab sich alles wie ein großes Puzzle.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg mit Deinen weiteren Lehrgängen und hoffe, dass wir uns mal wieder sehn.
Liebe Grüße"

 


 

"Ich bedanke mich noch einmal für die effiziente, vor allem auch interessante Vorbereitung auf die Prüfung zum SRC/UBI. Ein an sich trockener Stoff, aber wirklich gut verpackt, mit vielen Informationen versehen, die sich in der Praxis bewähren werden. Fazit: Rundum gelungen."
 



"Habe beide Scheine.
Der Kurs war gut,
habe viel gelernt, auch neben dem reinen Prüfungsstoff"

hier geht es weiter mit noch weiteren Kommentaren der Kursteilnehmer
 

Headerfoto basiert auf "Segelboot auf Chiemsee" - © T. Belzner / PIXELIO
 

 



(c) 2006-2018 - Letzte Änderung: 24.06.2019 00:30 - nach oben

 

Impressum | Datenschutz